Praxis B÷hmer

Die Beziehung von Therapeutin und Klientin/Klient

Die therapeutische Beziehung verstehe ich als ein kooperatives, gemeinschaftliches Arbeitsb├╝ndnis, das durch Gleichwertigkeit, Wohlwollen, Respekt und Offenheit gekennzeichnet ist. Als Psychotherapeutin bin ich an die Schweigepflicht gebunden, was eine wesentliche Voraussetzung f├╝r eine vertrauensvolle therapeutische Beziehung ist.

Insgesamt ist es mir sehr wichtig, eine wertsch├Ątzende Atmosph├Ąre zu gestalten, in der alles, was an Erleben (k├Ârperlich, geistig, seelisch) im Moment im Vordergrund ist, wahrgenommen und angenommen wird, sich Raum nehmen und sich dadurch in hilfreicher Weise ver├Ąndern kann.

 

 

 

Psychologische Praxis

Dr. Mechthild B├Âhmer

Konrad-Adenauer-Str. 14a
72108 Rottenburg

07472/9644869
info@remove-this.praxis-boehmer.de