Praxis B÷hmer

F├╝r Privatversicherte

Bei den privaten Krankenversicherungen sind die Regelungen f├╝r die Kosten├╝bernahme und f├╝r das Stundenkontingent sehr unterschiedlich. W├Ąhrend manche Kassen pauschal 20-30 Sitzungen/Jahr bewilligen, fordern andere Kassen einen ausf├╝hrlichen Bericht bei der Antragsstellung ├Ąhnlich wie die Gesetzlichen Krankenversicherungen, bevor sie ein bestimmtes Stundenkontingent erstatten. G├╝nstig ist es, wenn Sie die Bedingungen Ihrer Krankenkasse vor Beginn des Erstgespr├Ąchs kl├Ąren, da dies die weitere Planung erleichtert.

Die Abrechnung erfolgt entsprechend der Geb├╝hrenordnung f├╝r Psychotherapeuten (GOP), 2,8-facher Satz. Sie erhalten von mir eine Rechnung, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse zur Kostenerstattung einreichen, wobei Beihilfe und Krankenkasse i. d. R. den 2,3-fachen Satz erstatten.

Psychologische Praxis

Dr. Mechthild B├Âhmer

Konrad-Adenauer-Str. 14a
72108 Rottenburg

07472/9644869
info@remove-this.praxis-boehmer.de